Seiten

Sonntag, 11. September 2016

Ehrenamtliche Tätigkeit

Frau Ganga, wir brauchen eine neue Waschmaschine, aber zu groß darf sie auch nicht sein.
Ja, die alte funktioniert noch aber, sie schleudert nicht mehr richtig.
Und weil ich weiß, dass sie schon sehr alt ist und viel damit gewaschen wird, stiefle ich dann bei passender Gelegenheit los.

Und ich schaue persönlich zur Wohnung hin und messe den Platz für das neue Teil aus.
Es wundert mich, denn meiner Ansicht nach, passt da ganz wunderbar eine Waschmaschine in stinknormaler Größe hin.
Nein, nein Frau Ganga, es soll eine kleine sein, sagt die Chefin des Pflegedienstes.
Dann gehe ich in den Elektroladen, und kaufe halt eine kleinere Waschmaschine ein.

Stellt sich dann, bei Lieferung der Waschmaschine, heraus, als auch der Betreuer der alten Dame anwesend ist, dass mir die Chefin seines Hilfsvereines genau das falsche gesagt hat. Nicht eine 3,5 Kilo Trommel wird gewünscht sondern eine 8 Kilo Trommel für die ganze Unterwäsche und die tägliche Bettwäsche die anfällt.

In mir steigt die Wut auf. Schon wieder etwas mit der Tussi, dass sie nicht zusammenbekommt.

Und weil die beiden Männer vom Elektrogeschäft solche Situationen anscheinend schon kennen nehmen sie mir dankenswerterweise die kleine Waschmaschine wieder mit und werden eine große bringen. In einer Minute haben wir den Umtausch und neuen Kauf  und die Lieferung perfekt.
Wir sind ja unkompliziert.

Ich bin sehr wütend auf die Leiterin der Hilfsorganisation.
So ein Aufwand.
So viel Stress.
Zum Glück waren die Monteure so unkompliziert.
Mich hat es trotzdem Nerven gekostet.

Und ich hätte mir den Umtausch auch gar nicht antun müssen.
Ganga ist blöd.

Im Endeffekt:
Der Betreuer ist glücklich.
Auch Ganga ist zufrieden.
Und mit der Chefin des Vereines gibt es bei passender Gelegenheit ein Huhn zu schlachten.



Kommentare:

  1. uiuiui, das arme Huhn :) in Bayern werden die nur gerupft ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht kann ich mich zurückhalten und es beim rupfen sein lassen:-) ich bin einfach zu gutmütig.

      Löschen