Seiten

Dienstag, 8. Januar 2013

Krankheit läßt grüßen

Bianca sagt ich habe Rüsselseuche. Dieser Ausdruck paßt haarscharf zu meinem Krankheitsgefühl. Ich habe gestern und heute in der Nacht 9 Päckchen Taschentücher gebraucht!
Und dann ist gestern noch der Husten dazugekommen. Zuerst bekam ich einen ganz rauen Hals und dann an die 38 Grad Fieber und heute morgen war klar, der Husten ist da. Mit Medikamente bin ich versorgt, mein Homöopath ist auch wieder aus dem Urlaub zurück und morgen gehe ich zur Ärztin und lasse mich krank schreiben.
 

Kommentare:

  1. nicht ergessen die nase von aussen zu pflegen mit labello, sonst blättert sienacher ab. gute besserung!

    AntwortenLöschen
  2. Brrrr, da wird mir grad kalt ... Die Friereritis ist sicher auch ab und zu da:-(
    Ich wünsche Dir gute Besserung Du Arme. Aber leider weisste ja selber die goldene regel : 3 tage kommt se, 3 Tage bleibt se und 3 Tage gehts se die Vireninvasion auf Deinen Körper.
    Halte durch und schlaf einfach nen wenig für mich mit ....

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe, dass es Dir jetzt schon ein wenig besser geht??
    Erkältung braucht keine! :O)
    Viele liebe Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  4. Danke, heute ist Samstag und mir geht es schon viel besser. In den letzten Tagen hat der Schnupfen soweit nachgelassen, dass ich viel schlafen konnte. Ich bin seit Mittwoch erst um 12 Uhr frühestens aufgestanden und den Rest des Tages habe ich dann auch verpennt. Da kann eine nur Kraft tanken.

    AntwortenLöschen