Seiten

Dienstag, 3. Februar 2015

Ganz einfach und simpel

Das mit der Frau, die die Tropfen in der Arbeit vorbeibrachte hat sich geklärt. Sie waren für meine Kollegin mit dem gleichen Vornamen wie ich.

Kommentare:

  1. Na, dann ist ja gut :)
    Ich hoffe, es geht Dir gesundheitlich wieder besser!

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Ganga, das ist ja gut. Denn Tropfen kann man wirklich
    nicht so ohne weiteres nehmen, wenn man nicht weiß,
    von wem sie sind.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen