Seiten

Mittwoch, 3. Dezember 2014

In Transformation


Ruhe und Kraft tanken.



Das Wochenende war meines. Abschalten, immer wenn unerwünschte Gedanken kommen, fortscheuchen. "Ist nicht meines".
Eine gewisse Schwere hat sich am Wochenbeginn breitgemacht.
Heute brennen die Lichter, es duften die Orangenschalen, ich tauche auf.


Kommentare:

  1. ...und ich freue mich für dich...:-)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wunderbar entspannt aus! Vierfaches Glück sozusagen - ach, könnte es immer so sein, nicht wahr!

    Lieben Gruss zum Wochenstart,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Auftauchen klingt schön! Weiter so!
    Du hast mich gefragt, was ich da beim ersten Bild im Meer hinter dir herschleife... Ich nehme an, du meinst das Bild, wo ich mit nackerten Füßen im Wasser stehe? Da habe ich mir meine Treckingsandalen ausgezogen, und die halte ich nun in der Hand... ;o)) Im Einleitungskapitel habe ich das gleiche Foto ein bisserl größer in einer Collage verarbeitet - vielleicht erkennst du es da besser: rostrose.blogspot.co.at/p/blog-page_22.html
    Eine wunderschöne neue Adventwoche und alles Liebe,
    Traude

    AntwortenLöschen